> Zurück

27. Unihockeyturnier des Turnvereins STV Wittenbach

Markus Tanner 06.05.2018

Am Wochenende vom 5./6. Mai 2018 spielten 34 Mannschaften in der Steig-Turnhalle intensiv um Sieg und möglichst gute Klassierungen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene zeigten ihr Können während total 131 Spielen. Es wurde um jeden Ball gekämpft – die Stimmung während den beiden Tagen war hervorragend! Schlussendlich standen folgende 4 Kategorien-Sieger fest:

Unihockey-Knaller                                      1. und 2. Klasse

#Mango                                                      3. und 4. Klasse

Kei Ahnig!                                                   5./6. Klasse und Oberstufe

Weisse Jumbas                                           Kategorie „Erwachsene“

Für das leibliche Wohl sorgte die Festwirtschaft mit einem gewohnt reichhaltigen Angebot an Getränken und Verpflegungsmöglichkeiten.

Auch beim diesjährigen Turnier stand der Spass an der faszinierenden Mannschaftssportart „Unihockey“ im Vordergrund. Nebst den vielen aktiven Teilnehmern, verfolgten am Spielfeldrand auch sehr viele Zuschauer die schnellen Spiele mit Stock und Kunststoff-Ball. Zusammenfassend war das diesjährige Plauschturnier wieder ein sehr positiv zu wertender Anlass im Vereinsleben des Turnvereins und auch der Gemeinde Wittenbach.

Abschliessend gilt der Dank allen Mannschaften, Schiedsrichtern, Sponsoren und vielen Helfer/innen, welche alle einen Beitrag leisteten, dass das diesjährige Wittenbacher Unihockeyturnier wiederum erfolgreich abgeschlossen werden konnte.

 

Markus Tanner